Antrag auf umfassende Informationen zum ehemaligen Vossen-Gelände

Unsere Fraktion hat beantragt, die Verwaltung zu beauftragen, in der Umweltausschuss-Sitzung am 2.12.2013, die Belastungen des ehemaligen Vossen-Geländes darzustellen und insbesondere Bezug zu nehmen auf:

· die festgestellte Belastung mit Fluorkohlenwasserstoffen und anderen Schadstoffen,

· die durchgeführten und geplanten Sanierungsmaßnahmen,

· eine mögliche Gefährdung der Anwohnerinnen und Anwohner,

· eine mögliche Gefährdung der Umwelt,

· die Untersuchungs- und Sanierungskosten sowie

· den Zeitplan für die Sanierung

Begründung:
Im Umweltausschuss soll die Altlastensituation auf dem ehemaligen Vossen-Gelände ausführlich dargestellt werden. Politik und Öffentlichkeit haben ein Interesse an einer transparenten und umfassenden Information.

Verwandte Artikel

Kommentar verfassen

Artikel kommentieren


* Pflichtfeld

Time limit is exhausted. Please reload CAPTCHA.