Der Grüne 1. Mai

Der 1. Mai ist traditionell ein Tag, an dem es den Grünen Ortsverband Gütersloh ins Freie zieht. Am Morgen waren wir Teilnehmer bei der Gewerkschaftskundgebung in Gütersloh und informierten an unserem Stand über unsere Grünen Positionen zum Thema  Arbeitnehmerrechte. Denn: Arbeit bestimmt unser Leben grundlegend. Sie soll soziale Sicherheit gewährleisten, Lebensplanung ermöglichen und gesellschaftliche Anerkennung und Wertschätzung bieten. Arbeit hat ihren Wert und muss angemessen entlohnt werden. Zudem muss der Zugang zu guter Arbeit allen offen stehen, niemand darf ausgegrenzt oder benachteiligt werden. Deshalb setzen wir Grüne darauf, arbeitslosen Menschen Wege in dauerhafte Erwerbstätigkeit zu eröffnen.

Nachmittags waren wir dann auf dem Fahrrad unterwegs. Zunächst ging es in die Gütersloher 1.-Mai-Party-Location Nummer 1, das Wapelbad, dann schauten wir beim Tag der Offenen Tür im Kiebitzhof vorbei.

Kiebitzhof 1. Mai

Vor dem Kiebitzhof, wo am 1. Mai immer Tag der Offenen Tür ist.

Anschließend ging es zur Griechischen Kulturgemeinde, die sich derzeit mit einem großen Problem beschäftigt: Das Vereinsheim muss Mitte des Jahres umziehen, denn die Räumlichkeiten wurden gekündigt, allerdings ist noch keine neue Bleibe in Sicht.

türkische Gemeinde 1. Mai

In der neuen Moschee der türkischen Gemeinde, dem ehemaligen Kino Atrium.

Hervorragend verköstigt haben wir in der türkischen Gemeinde die neue Moschee besichtigen können. Auch hier sind die Dinge im Umbruch: 2013 erwarb der Verband Islamischer Kulturzentren mit Sitz in Köln für seine Gütersloher Gemeinde das Gebäude des ehemaligen Kinos “Atrium” an der Rhedaer Straße, das seit der Schließung des Kinos im Jahre 2002 vor sich hindümptelte. Im Sommer werden die Bauarbeiten am neuen und größeren Gemeindezentrum voraussichtlich abgeschlossen sein und der Kulturverein wird sich dann von seinem bisherigen Gebäude an der Wilbrandtstraße trennen.

Verwandte Artikel

Kommentar verfassen

Artikel kommentieren


* Pflichtfeld

Time limit is exhausted. Please reload CAPTCHA.