Energieaktionstage gehen 2013 weiter

Exkursionen zu Energiesparhäusern und beispielhaft sanierten Objekten. Fortschrittliche Technologien, Vorträge sowie Betriebs- und Baustellenbesichtigungen.

Informationen zu aktuellen Angeboten gibt es bei Bernd Schüre, Tel. 05241 822089 und Volker Sandfort, Tel. 05241 822084. Beide interessieren sich für weitere vorbildliche Objekte zum Vorzeigen, denn gute Beispiele überzeugen und ermuntern zum Nachmachen.

Mehr Infos zu den Energieaktionstagen.

Das Faltblatt der Energieaktionstage Gütersloh für das erste Halbjahr 2013.

Der Umweltnewsletter vom Fachbereich Umweltschutz der Stadt Gütersloh.

Verwandte Artikel

Kommentar verfassen

Artikel kommentieren


* Pflichtfeld

Time limit is exhausted. Please reload CAPTCHA.