GRÜNE stellen Leitlinien zur Konversion vor

Der Abzug der britischen Streitkräfte bis 2018 stellt Gütersloh und seine Nachbarkommunen vor eine immense Aufgabe. Wir GRÜNE verstehen diese Herausforderung als Chance, das frei werdende Gelände weiter zu entwickeln. Unsere Mitglieder haben in Arbeitskreisen ihre Vorstellungen wie Konversion in Gütersloh gestaltet werden soll, eingebracht. Daraus hat die GRÜNE Ratsfraktion „Leitlinien zur Konversion“ formuliert, die Birgit Niemann-Hollatz, stellvertretende Fraktionsvorsitzende und Wibke Brems, Landtagsabgeordnete und Sprecherin für Energiepolitik und Klimaschutz, am kommenden Montag vorstellen.
Als Gastredner erklärt Stefan Engstfeld, stellvertretender Fraktionsvorsitzender und europapolitischer Sprecher der GRÜNEN Fraktion im Landtag NRW, die Situation in Nordrhein-Westfalen und bindet Gütersloh in den Gesamtkontext NRW ein.
Wir laden alle interessierten Bürgerinnen und Bürgern herzlich dazu ein, denn wir erhoffen uns einen offenen Austausch und eine rege Diskussion mit ihnen.

Die Veranstaltung findet am Montag, 6. Mai in der Geschäftsstelle der GRÜNEN in der Böttchergasse 4 statt. Beginn ist um 19.30 Uhr.

Niemann-HollatzStefan Engstfeld Wibke Brems

Birgit Niemann-Hollatz              Stefan Engstfeld                                                                              Wibke Brems

Verwandte Artikel

Kommentar verfassen

Artikel kommentieren


* Pflichtfeld

Time limit is exhausted. Please reload CAPTCHA.