Planungsausschuss: Ergebnisse der Mobilitätsumfrage mitteilen

Niemann-Hollatz Birgit (3397) 23-03-14Der Kreis Gütersloh hat im Frühjahr 2014 zusammen mit den Städten und Gemeinden eine umfangreiche Befragung zum Thema Mobilität durchgeführt. Dabei wurden neben allgemeinen Angaben zu Mobilitätsthemen (Verkehrsmittelverfügbarkeit, Nutzung von Verkehrsmitteln, Zufriedenheit usw.) mittels eines Wegeprotokolls sämtliche unternommenen Wege der/des Befragten an einem Tag erhoben.

Die Datengrundlage erlaubt Aussagen u.a. über Verkehrsströme und Wegeketten der Bevölkerung. Insgesamt sind sowohl kreisweite als auch stadt-/gemeindebasierte Auswertungen mit dem Fokus auf ganz verschiedene Fragestellungen möglich. Die Daten erlauben eine Vielzahl von Auswertungen. Es können sowohl pauschale Kennwerte für den gesamten Kreis Gütersloh als auch komplexe Aussagen zu Detailthemen beantwortet werden. Die Verwaltung soll deshalb die auf Gütersloh bezogenen Ergebnisse der Umfrage durch den VVOWL im Planungsausschuss vorstellen lassen.

Den vollständigen Antrag können Sie hier einsehen.

Verwandte Artikel

Kommentar verfassen

Artikel kommentieren


* Pflichtfeld

Time limit is exhausted. Please reload CAPTCHA.