Antrag auf umfassende Informationen zum ehemaligen Vossen-Gelände

Unsere Fraktion hat beantragt, die Verwaltung zu beauftragen, in der Umweltausschuss-Sitzung am 2.12.2013, die Belastungen des ehemaligen Vossen-Geländes darzustellen und insbesondere Bezug zu nehmen auf:

· die festgestellte Belastung mit Fluorkohlenwasserstoffen und anderen Schadstoffen,

· die durchgeführten und geplanten Sanierungsmaßnahmen,

· eine mögliche Gefährdung der Anwohnerinnen und Anwohner,

· eine mögliche Gefährdung der Umwelt,

· die Untersuchungs- und Sanierungskosten sowie

· den Zeitplan für die Sanierung

Begründung:
Im Umweltausschuss soll die Altlastensituation auf dem ehemaligen Vossen-Gelände ausführlich dargestellt werden. Politik und Öffentlichkeit haben ein Interesse an einer transparenten und umfassenden Information.

Verwandte Artikel

Kommentar verfassen

Artikel kommentieren


* Pflichtfeld

Mit der Nutzung dieses Formulars erklären Sie sich mit der Speicherung und Verarbeitung Ihrer Daten durch diese Website einverstanden. Weiteres entnehmen Sie bitte der Datenschutzerklärung.

Time limit is exhausted. Please reload CAPTCHA.

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.