Grüne Ratsfraktion stimmt für den Haushalt 2018

In der Ratssitzung am 15. Dezember 2017 wurde der Haushalt mit einer knappen Mehrheit verabschiedet. Auch wir sind nicht mit allem einverstanden, einige unserer Schwerpunkte, wie die Entwicklung von bezahlbarem Wohnraum, klimafreundliche Mobilität usw. kommen uns zu langsam voran. Nichtsdestotrotz ist der Haushalt solide finanziert und die Stellenneugründungen entsprechen den wachsenden Aufgaben und Anforderungen in unserer Stadt. In der Haushaltsrede unserer Fraktionssprecherin Birgit Niemann-Hollatz wird deutlich, was für uns eine zukunftsfähige Stadt ist und welche Maßnahmen unsere Unterstützung erhalten. 

Hier geht es zur Haushaltsrede.

Verwandte Artikel

Kommentar verfassen

Artikel kommentieren


* Pflichtfeld

Mit der Nutzung dieses Formulars erklären Sie sich mit der Speicherung und Verarbeitung Ihrer Daten durch diese Website einverstanden. Weiteres entnehmen Sie bitte der Datenschutzerklärung.

Time limit is exhausted. Please reload CAPTCHA.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.