Unsere Stellungnahme zum Integrierten Handlungskonzept Innenstadt 2020+

Berlinerplatz_Einkaufszone in der InnenstadtWir begrüßen es sehr, dass ein neues Handlungskonzept für die Innenstadt erarbeitet wurde, welches den groben Rahmen für die Innenstadtentwicklung von Gütersloh festlegt. Das Handlungskonzept gibt sehr viele Anregungen für die Gestaltung der Stadt und die Umsetzung von Maßnahmen. Die entwickelten Leitziele erfahren als Leitlinie im Großen und Ganzen unsere Zustimmung. Unserer Meinung nach sollten sich alle Maßnahmen, die den Innenstadtraum betreffen, an den dort erarbeiteten Leitzielen orientieren und in den gesetzten Entwicklungsrahmen passen. Besonders wichtig sind für uns die ausführlichen Anmerkungen zur Bedeutung der Bürgerbeteiligung. Die Bearbeitergruppe macht deutlich, dass „die Kommunikation zwischen Stadt und Bürgern durchweg als verbesserungswürdig empfunden“ wird. Daraus ist unserer Meinung nach die Konsequenz zu ziehen, dass zukünftig ein Schwerpunkt bei der Information und Beteiligung der Bevölkerung an der Stadtentwicklung liegen sollte. Dabei kann man anknüpfen an das große Interesse am Thema Stadtentwicklung, das bei der Bearbeitung dieses Handlungskonzeptes zum Ausdruck kam.

Die vollständige Stellungnahme können Sie hier nachlesen oder hier als pdf downloaden.

Verwandte Artikel

Kommentar verfassen

Artikel kommentieren


* Pflichtfeld

Time limit is exhausted. Please reload CAPTCHA.